Der Westen

Das Herzstück von Stuttgart liegt im Westen, umgeben von zwei dicht bewachsenen Waldgebieten, dem Kräherwald und dem südlichen Bopserwald. Mit einer Fülle an hochwertigen Altbauten, charmanten Hinterhöfen und einladenden Grünflächen zeigt sich dieser Stadtteil von einem großstädtischen Flair der Extraklasse.

Urban, aufregend und dennoch geborgen – auf seine Weise so lebendig, dass niemand, der hier wohnt, wieder weg will. In kaum einem anderen Stadtteil der Landeshauptstadt findet sich in so naher Umgebung eine solche Vielzahl an unterschiedlichsten Shops, charmanten Cafés und Restaurants wie im Westen.
Diese Vielfalt, auch an kulturellen Angeboten, macht den Westen zu einem attraktiven und liebenswerten Wohn- und Lebensort.

Aber nicht nur die einzigartige Identität des Stadtteils, sondern auch die unmittelbare Nähe zur Stuttgarter City – entweder zu Fuß oder durch das optimale Bus- und Bahnnetz – machen den Westen zu einem der attraktivsten Wohngebiete der Region. Abgerundet wird die einmalige Infrastruktur des Westens durch die hervorragende Anbindung an alle Bundesstraßen und Autobahnen rund um Stuttgart. Besonders schnell erreichbar sind die A8 in Richtung Karlsruhe und München, die A81 in Richtung Heilbronn und Singen sowie die B27 zum Flughafen. Viele gute Gründe, warum der Westen über alle Generationen hinweg zum vielleicht beliebtesten Stadtteil Stuttgarts geworden ist. Zentral leben, wohnen, arbeiten und genießen – das geht gut in Stuttgart, noch besser im Stuttgarter Westen und am besten im Das Rosenberg.